Wissenswertes

Wir als Züchter haben eine große Verantwortung unseren

Hunden gegenüber,daher benötigen wir auch ein fundiertes Grundwissen zur Genetik

über die einzelnen Erbkrankheiten.

Natürlich gibt es in der Zucht keine 100 % ige Garantie auf Gesundheit, aber

das stetige Bestreben nach gesunden Nachkommen,nach besten Wissen und Gewissen,

sollte das A und O sein.

Genauso eine Garantie kann auch kein Championtitel geben, da es auf Ausstellungen

"nur" rein um den Phänotyp und nicht um den Genotyp geht.

 

Erbkrankheiten

Aortenstenose Hypothyreose
Degenerative Myelopathie Dilution
Cystinurie

Dysplasien der

Hüft- und Ellenbogengelenke

Epilepsie Katarakt

 

 

ZURÜCK